Knappe Niederlage der Jungen der Wettkampfklasse III beim Landessportfest der Schulen

Jungen der Wettkampfklasse III verlieren gegen die Hauptschule Inden knapp mit 3:4

 

Am 12.10.2017 nahm eine Jungenmannschaft unserer Schule erstmals in der Wettkampfklasse III am Landessportfest der Schulen teil. Gegner war die Mannschaft der Hauptschule Inden. Nachdem man bereits 0:3 zurücklag, konnte noch vor der Halbzeit der Anschlusstreffer zum 1:3 durch Ricardo Pomana erzielt werden.

Nach der Halbzeit lief das Spiel unserer Jungen deutlich besser und wir konnten durch zwei Tore von Nico Förster den Spielstand ausgleichen. Leider schaffte Inden dann 10 Minuten vor Schluss doch noch den 4:3 Siegtreffer. Dieses Ergebnis war dann auch der Endstand einer sehr aufregenden und ausgeglichenen Partie.

Foto:

Oben v.l.n.r: Nico Förster, Ricardo Pomana, Julian Sußmann, Max Scheidt, Denis Ilie, Jan Maubach

Unten v.l.n.r: Miguel Rabe, Lucas Sußmann, Jonas Wings, Jeremy Massad, Tobias Berg, Nico Dekena, Anthony Eisold

Vorne: Marvin Kaufholz, Laurin Teschers