Spardaspendenwahl 2018 - Abstimmen für das SchulTanzEnsemble!

Unsere Schule nimmt an der SpardaSpendenWahl 2018 teil. Im sechsten Jahr des Schulförderwettbewerbs steht diesmal die Kreativität im Vordergrund. Unter dem Motto „Wir lassen der Kreativität freien Lauf!“ können Schulen Projekte präsentieren, bei denen die Schülerinnen und Schüler der eigenen Neugierde nachgehen, schöpferisch tätig werden, Talente entdecken, Fantasie frei und spielerisch ausleben. 150 Projekte von Grund- und weiterführenden Schulen werden auch in diesem Jahr von der Sparda-Bank West mit insgesamt 300.000 Euro gefördert.

Wir haben uns mit unserem SchultanzEnsemble beworben. http://www.sekundarschule-juelich.de/unterricht/das-tanzensemble/ 

(Instagram: #schul_tanz_ensemble)

 

Mit einem Klick dabei!

Vom 18. April ab 8 Uhr bis 17. Mai 2018 um 18 Uhr kann jeder kostenlos mitentscheiden, welche Projekte gefördert werden. Es wird online unter http://www.spardaspendenwahl.de abgestimmt. Kleine, mittelgroße und große Schulen treten in ihren Kategorien gegeneinander an. Insgesamt vergibt die Sparda-Bank West so Schulfördergelder in Höhe von 300.000 Euro, die aus den Reinerträgen ihres Gewinnsparvereins dotiert sind.

 

Weitere Informationen zum Projekt und dem Förderwettbewerb erhalten Sie unter:

http://www.spardaspendenwahl.de