Sprachenfolge

Sprachenfolge


ab Kl. 5
Erste Fremdsprache Englisch (Pflicht) wird fortgeführt.

 

ab Kl. 6
Zweite Fremdsprache Spanisch ab Kl. 6 bis Kl. 10 (Angebot), dreistündig.

 

ab Kl. 8

Dritte Fremdsprache Französisch ab Kl. 8 bis Kl. 10 (Angebot), vierstündig

Für das Abitur ist es egal, ob die Sekundarschule mit einer Fremdsprache (Englisch ab Kl. 5) oderzwei oder drei Fremdsprachen (Spanisch ab Kl. 6, Französisch ab Kl. 8) abgeschlossen wird.

Sekundarschüler, die nur Englisch bis Kl. 10 haben, müssen eine zweite Fremdsprache in der Oberstufe lernen.

Sekundarschüler, die Spanisch (3 Stunden von Kl. 6 bis 10) als zweite Fremdsprache oder die die dritte/oder andere zweite Fremdsprache Französisch (4 Stunden von Kl. 8 bis 10) lernen können in der Oberstufe diese Fremdsprache vertiefen oder abwählen und ihr Abitur nur mit Englisch machen, da sie die zweite Sprache ausreichend in der Sekundarstufe I gelernt haben.

Schüler, die in Klasse 6, 7 oder 8 vom Gymnasium zur Sekundarschule kommen, werden beraten, ab Kl. 8 Französisch zu wählen, da sie bereits auf dem Gymnasium ab Kl. 6 Französisch gelernt haben. Somit haben diese Schüler nach einer Eingewöhnungszeit einen sehr guten Neustart mit Französisch.